Aktuelle Versionen:

  • Windows 2.1.1

WipeFile beseitigt nicht mehr benötigte Dateien schnell und vor allem dauerhaft.

22

Downloads!

Adverstising
  • Lizenz: Shareware
  • Downloads: 22
  • Aktualisiert: 22.06.2011

WipeFile

Wenn Du eine Datei entgültig löschen möchtest, genügt das bloße Verschieben in den Papierkorb nicht. Denn so wird lediglich der Link zur Datei entfernt, nicht jedoch die Information selbst. Das kostenlose Tool WipeFile hingegen beseitigt alle Spuren.

Vor allem sensible Daten solltest Du immer dauerhaft von deiner Festplatte löschen, sobald Du sie nicht mehr auf Deinem Rechner benötigst. Selbiges gilt natürlich auch für andere Speichermedien wie externe Festplatten, Speicherkarten und USB-Sticks. Das ist auch besonders dann wichtig, wenn Du das Gerät oder auch nur die Festplatte verkaufen möchtest. Außerdem beugst Du so dem Diebstahl persönlicher Daten, beispielsweise die deines Onlinebankings, vor. Hierbei denken viele Computerbenutzer, dass es genüge, auf "Löschen" zu klicken und anschließend den Papierkorb des Computers zu leeren. Doch auf diese Art entfernte Dateien sind mit speziellen Programmen hierfür sehr leicht wiederherstellbar.

WipeFile ist ein sehr effektives, aber mit nur 417 Kilobyte dennoch schlankes Programm, welches genau das verhindert. Denn bevor WipeFile die Datei löscht, wird der Datensatz mehrmals überschrieben. WipeFile läuft unter allen Betriebssystemen ab Windows 98 bis hin zu Windows 7 und ist dank deutscher Oberfläche leicht zu bedienen. Hierfür ist noch nicht einmal eine Installation notwendig - es genügt das Auspacken und Ausführen der .exe Datei.

Du kannst dann aus elf unterschiedlichen Methoden zur Löschung auswählen. Sie unterscheiden sich darin, wie sicher die Daten entfernt werden müssen, also wie häufig der Datensatz überschrieben werden soll. Dann überschreibt Wipefile die ausgewählten Dateien mehrfach, sodass eine Wiederherstellung nicht mehr möglich ist. Alle nicht ausgewählten Dateien auf dem Laufwerk bleiben davon absolut unberührt. Möchtest Du hingegen das gesamte Laufwerk löschen, kannst Du auf WipeDisk zurückgreifen.

Versionsbeschreibung: WipeFile

Wichtigstes Merkmal der aktuellen WipeFile Version ist seine effiziente und gleichzeitig schnelle Arbeitsweise. Du kannst nun aus ganzen elf verschiedenen Methoden zur porentiefen Reinigung des Datenträgers wählen. Dadurch können Dateien und Verzeichnisse dauerhaft und unwiderbringlich entfernt werden. Außerdem ist diese Version von WipeFile besonders klein. Sie kann so einfach und vor allem schnell heruntergeladen und direkt ausgeführt werden. Es ist somit keine gesonderte Installation der Software mehr erforderlich.

Die wichtigsten Funktionen der aktuellen WipeFile Version 2.1.1

• Mit 417KB besonders kompakte Größe
• Keine Installation erforderlich
• Schnellerer Start und Arbeitsgeschwindigkeit
• Effizientere Arbeitsweise
• Mehrfaches Überschreiben der Datensätze
• Auswahl aus 11 verschiedenen Methoden

WipeFile folders erase files erase file folder secure secure file secure delete secure erase delete files and folders secure files wipe format disk eraser file wipe protect files and folders wipe file delete file download download delete file portable recover files file eraser delete files secure wipefile

Screenshots: WipeFile

    Alles anzeigen

    Zuklappen

    • Gefällt Dir dieser Artikel?

    • 0

    Aktivität

    • WipeFile letzter Download

    • Letzter Download vor: 23 Woche(n)
    • "2016-06-25T15:49:27+02:00"

    Aktualität

    Entdecke Joosoft