Aktuelle Versionen:

  • Windows nil

WinExpose bringt Übersicht und Ordnung auf Windows Rechner und wird auch deinen Desktop verschönern.

52

Downloads!

Adverstising
  • Lizenz: Vollversion
  • Downloads: 52
  • Aktualisiert: 25.10.2013

WinExposé

Vorbei sind die Zeiten in denen Windows User eifersüchtig auf ihre Kollegen wegen der praktischen Expose Funktion derer Betriebssysteme blicken mussten. Mit WinExpose kehrt nun endlich auch auf den Microsoft Betriebssystemen Ordnung und Frieden ein. WinExpose bietet Dir praktische Funktionen und flexible Konfigurationsmöglichkeiten zum Ordnen Deines Desktops. Mit einfachen Tastaturkürzeln oder Mausgesten kannst Du alle offenen Fenster und Programme übersichtlich ordnen und anschließend verwalten, löschen und mehr. Diese Art von Fenster Zapping ist nicht nur nützlich, sondern macht nebenbei auch noch Spaß.

WinExpose lässt sich automatisch beim Systemstart laden und von Dir völlig frei konfigurieren, beispielsweise in dem Du sämtliche Funktionen auf die von Dir gewünschten Shortcuts oder Mausbewegungen legst. Du kannst selbst die klassische "Alt" + "Tab" Belegung für WinExpose verwenden und den alten Windows Task Manager endgültig in den Ruhestand schicken. Der Wechsel und die Darstellung der Fenster werden mit beeindruckenden Animationen durchgeführt. Zusätzlich lassen sich die Geschwindigkeit, das Aussehen und diverse Optionen frei bzw. manuell einstellen. Dem WinExpose liegt zudem ein Sprachpaket mit sechs unterschiedlichen Sprachen bei (Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Russisch). Die Installation von WinExpose gestaltet sich völlig unkompliziert und nach wenigen Mausklicks bist Du bereits in der Lage, deinen Desktop in einem neuen Licht erstrahlen zu lassen.

WinExpose ist für Windows 2000, XP und Vista kostenlos erhältlich. DirectX7 fähige Grafikkarten des Typs ATI Radeon oder Nvidia GeForce FX werden für den Gebrauch von WinExpose empfohlen. Solltest Du neugierig geworden sein, dann lade Dir das kostenlose Programm WinExpose einfach über den entsprechenden Download Button auf dieser Seite runter. Du wirst sehen, wie schnell man sich an diese Art von Komfort gewöhnen kann.

WinExpose in der Übersicht:

• Bietet Dir ein schickes Design.
• Bietet flexible Konfigurationsmöglichkeiten.
• Geringer Systemleistungsverbrauch.
• Bietet Dir eine einfache und bequeme Handhabung.
• Bietet optisch ansprechende Animationen.
• Wahlweise per Shortcut- oder Maussteuerung bedienbar.

WinExpose und seine Wurzeln

Das Freewareprogramm wurde von dem Südamerikaner Matías Moreno entwickelt. Er wollte eine praktische und vor allem auch optisch ansprechende Alternative zum verstaubten und zähen Task Manager kreieren. Der Erfolg von WinExpose bewies, dass die Windows Community auf eine solche praktische Neuerung schon längst gewartet hatte.

Versionsbeschreibung: WinExposé

Was bei Apples OSX-Betriebssystem seit jeher ein fest eingebauter Bestandteil ist, wird mit WinExposé auch für Windows User zur Realität. WinExposé ermöglicht Dir eine Übersicht aller geöffneten Fenster und lässt Dich schnell und einfach zwischen den Fenstern hin und her wechseln. Dabei kannst Du die Anzeige der Fenster individuell anpassen. Ein Mausklick genügt, um in das dargestellte Vorschaubild und die entsprechende Anwendung zu springen.

WinExposé bringt OSX-Komfort auf Windowssysteme

• OSX-Komfort jetzt auch auf Windowssystemen
• Schnelle und einfache Navigation innerhalb geöffneter Programmfenster
• Vorschaubilder aller aktiver und passiver Fenster
• Für Windows XP, Vista und Windows 7

WinExpose winexpos winexpose

Screenshots: WinExposé

    Alles anzeigen

    Zuklappen

    • Gefällt Dir dieser Artikel?

    • 0

    Aktivität

    • WinExposé letzter Download

    • Letzter Download vor: 69 Woche(n)
    • "2015-08-02T23:48:28+02:00"

    Aktualität

    Entdecke Joosoft