Aktuelle Versionen:

  • Windows 1.0 Beta 3

Mit LockHunter kannst Du eine Datei, die von anderen Prozessen blockiert wird, dennoch bearbeiten.

20

Downloads!

Adverstising
  • Lizenz: Shareware
  • Downloads: 20
  • Aktualisiert: 22.06.2011

LockHunter

Im längeren Betrieb eines Windows-Rechners kann es häufiger vorkommen, dass eine Datei, die man gern löschen würde, vom System geblockt wird. Mit LockHunter kannst Du auch diese Dateien problemlos entfernen.

Wer einen Windows-Rechner länger laufen lässt, erfährt irgendwann kleinere Probleme beim Löschen von einzelnen Dateien. Oft kommt es vor, dass Du eine Datei löschen oder auch umbenennen willst, diese aber vom System geblockt wird. Dies kann daran liegen, dass die Datei noch in einem Programm benötigt wird. Manchmal ist sie aber auch von einem Prozess blockiert, den Du längst beendet hast.

Mit LockHunter kannst Du nun der Ursache der Blockade auf den Grund gehen. Das Programm zeigt Dir an, welche Prozesse das Löschen der Datei verhindern, und kann diese auf Wunsch auch direkt beenden. LockHunter kann die Prozesse auch ganz löschen und die Dateien, die für die Blockade verantwortlich sind, gleich mit. Damit Du nun keine wichtigen Systemdateien aus Versehen vernichtest, schiebt LockHunter alle zu löschenden Dateien erst einmal in den Papierkorb. Dann kannst Du in Ruhe entscheiden, ob die Dateien wirklich gelöscht werden sollen oder nicht. Denn manchmal kommt es vor, dass die Blockade durch einen wichtigen Systemprozess ausgelöst wurde.

Um solche Missverständnisse zu vermeiden, kannst Du LockHunter auch einfach nach der Ursache der Blockade fragen, ohne einen Änderungsbefehl zu geben. Die Freeware lässt sich mit einem einfachen Rechtsklick aufrufen. Die entsprechenden Funktionen werden mit der Installation in das Kontextmenü integriert. Hier kannst Du also jederzeit, wenn ein Umbenennen oder ein Löschversuch nicht funktionieren wollte, mit einem Mausklick die Ursache der Blockierung erfahren. Dann kannst Du entscheiden, ob die Ursache der Blockade einfach umgangen wird oder ob die verantwortlichen Prozesse beendet werden sollen.

Versionsbeschreibung: LockHunter

LockHunter liegt inzwischen in der Version 1.0 Beta 3 vor. Die Autoren von Crystal Rich arbeiten stetig an neuen Verbesserungen für das noch neue Programm. Schon jetzt kann es sehr zuverlässig die Prozesse auflisten, die für eine Blockierung einer Datei verantwortlich sind. Du kannst dann entscheiden, ob diese Prozesse einfach umgangen oder beendet werden sollen, damit Du die Datei löschen, umbenennen oder verschieben kannst. Die nur 1,1 MB große Freeware ist für alle Windows-Versionen ab Win 2000 verfügbar.

Die wichtigsten Funktionen der Beta 3 Version

• Erkennen von Prozessen, die eine Datei aktiv halten
• Umgehung dieser Prozesse zum Löschen, Umbenennen oder Verschieben der Datei
• Beendigung der Prozesse und damit der Blockade

LockHunter delete files lock file lock files windows delete file delete file windows delete files windows windows delete files delete files in windows program to delete files program delete file delete downloads delete files download software delete files software to delete files software delete file delete files software delete file download download delete file freeware delete files lockhunter

Screenshots: LockHunter

    Alles anzeigen

    Zuklappen

    • Gefällt Dir dieser Artikel?

    • 0

    Aktivität

    • LockHunter letzter Download

    • Letzter Download vor: 90 Woche(n)
    • "2015-03-17T20:40:06+01:00"

    Aktualität

    Entdecke Joosoft