Aktuelle Versionen:

  • Windows 3.0

HotWhois stellt Dir öffentlich zugängliche Informationen über IP- und Internetadressen zusammen.

13

Downloads!

Adverstising
  • Lizenz: Shareware
  • Downloads: 13
  • Aktualisiert: 25.10.2013

HotWhois

Häufig möchte man wissen, wer sich eigentlich hinter einer bestimmten IP-Adresse oder einer Domain verbirgt. Ohne die Unterstützung durch eine passende Software ist es aber kaum möglich, entsprechende Informationen im Netz zu finden. Deshalb ist ein Programm wie HotWhois mit einer entsprechenden Suchfunktion sehr hilfreich. Um die Suche mit HotWhois zu beginnen, musst Du nur eine Internet- oder IP-Adresse eingeben. Mit einem Klick verbindet HotWhois sich selbstständig mit dem zuständigen Server und fragt alle verfügbaren Details, die sich in öffentlich zugänglichen Datenbanken befinden, ab. Dabei präsentiert HotWhois Dir diese Daten ordentlich sortiert nach Ping, also der Erreichbarkeit der entsprechenden Seite, nach IP-Informationen und nach Details über den Domain-Inhaber. HotWhois ist also in der Lage, Dir in Sekundenschnelle zu zeigen, wer hinter der von Dir abgefragten Internetpräsenz steckt. Mit HotWhois erfährst Du, auf wen die entsprechende Domain angemeldet ist einschließlich des Namens und der Adresse und weiterer zusätzlicher Informationen, die für Dich von Interesse sein könnten.

Du kannst alle Informationen sofort über Deinen Drucker ausdrucken lassen und entsprechend archivieren. Mit all diesen Funktionen präsentiert sich HotWhois als das „Who ist Who?“ im Internet. Alle Daten, die über den Domaininhaber öffentlich in Datenbanken zugänglich sind, kann Dir HotWhois in ansprechender Form zusammenstellen und sogar die Erreichbarkeit der einzelnen Webadressen überprüfen. Damit ist HotWhois ein hilfreiches und nützliches Werkzeug.

Wenn Du HotWhois auf Deinem Computer installieren möchtest, musst Du nur auf den Button „Download“ klicken. Die kostenlose Testversion steht zum Download bereits. Sie hat eine Gültigkeit von 20 Tagen. Folge nun einfach den Installationsanweisungen auf Deinem Bildschirm und Du kannst in wenigen Minuten bereits damit beginnen, Deine ersten Recherchen über Internetpräsenzen und IP-Adressen durchzuführen.

Die Funktionen von HotWhois

• Einfache Suchfunktion
• Ping zum Testen der Erreichbarkeit
• Abfrage von IP- und Internetadressen
• Details zur Domain
• Details zum Domaininhaber
• Ausdruck möglich

Systemvoraussetzungen und Download

HotWhois arbeitet mit den Windows Betriebssystemen Windows 95, Windows 98 und 98SE, Windows ME, Windows 2000, Windows NT und Windows XP. Die Downloadgröße der Testdatei, die Du für 20 Tage kostenlos nutzen kannst, beträgt 1,4 Megabyte und wird also Deinen Festplattenspeicher nur sehr gering beanspruchen.

Versionsbeschreibung: HotWhois

Mit HotWhois 3.0 kannst Du jederzeit herausfinden, wer hinter einer IP steckt. Die Software ist jetzt noch einfacher zu nutzen, damit Du bei fraglichen Ips sofort überprüfen kannst, ob die Quelle vertrauenswürdig ist. Gerade bei Downloads von unbekannten Quellen eine sinnvolle Funktion. Die jeweils neueste Version kann dabei besser auf neuartige Anwendungen im Web reagieren und verfügt auch über die Informationen zu vergebenen Domains.

Die wichtigsten Funktionen von HotWhois 3.0

• einfache Anwendung mit übersichtlichen Grafiken
• jede vergebene IP-Adresse sofort identifizieren können
• alle Informationen zu neuen Domains erhalten
• mehr Sicherheit bei Downloads von unbekannten Quellen

HotWhois lookup ip address ip address ip address myip translator download trace ip ip trace ip locator find ip addresses lookup domain ip tracking track ip get ip addresses look ip address lookup ip address ip lookup ip address ip addresses search search ip addresses get ip number hotwhois

Screenshots: HotWhois

    Alles anzeigen

    Zuklappen

    • Gefällt Dir dieser Artikel?

    • 0

    Aktivität

    • HotWhois letzter Download

    • Letzter Download vor: 103 Woche(n)
    • "2014-12-11T13:49:55+01:00"

    Aktualität

    • #<Program:0x007f926d742a50>

    Entdecke Joosoft