Aktuelle Versionen:

  • Windows 2.2 | 2.1

EasyBCD ist ein nützliches Tool für Alle, die Vista oder XP durch Windows 7 austauschen möchten.

305

Downloads!

Adverstising
  • Lizenz: Shareware
  • Downloads: 305
  • Aktualisiert: 05.03.2014

EasyBCD

Regelmäßig gibt es neue Windows-Betriebssysteme und regelmäßig muss man die alten entfernen, wenn man immer auf dem neusten Stand bleiben möchte. Wenn Du Vista oder XP aus dem Bootmenü entfernen möchtest, um Windows 7 zu nutzen, dann nutze am besten EasyBCD.

Jeder Abschied fällt schwer, außer etwas Besseres steht sofort zur Verfügung: Windows 7 ist das neue, moderne und leistungsstarke Betriebssystem aus dem Hause Microsoft, welches die Vorgänger Vista und XP auf alten Rechnern nach und nach ablösen soll. Aber wie rüstet man den alten PC um, wenn man das neue Betriebssystem nutzen möchte? Dafür verwendet man am besten das hilfreiche Freeware-Tool EasyBCD, welches die Vorgängerversionen von Windows einfach per Mausklick aus dem Bootmenü entfernt.

In den Optionen des Programmes kannst Du den MBR (Master Boot Record) einfach sichern lassen und anschließend über die Schaltfläche Add/Remove die Windows-Versionen auswählen, welche künftig nicht mehr hochgefahren werden sollen. Insofern bietet Dir zwar das Programm nichts, was Du nicht auch im Bios oder der Windows-Kommandozeile BCDedit erledigen könntest, allerdings ist EasyBCD deutlich einfacher zu bedienen und nicht nur für Informatiker und Programmierer mit Hochschulabschluss zu durchschauen.

Die wichtigsten Erklärungen und Hilfestellungen findest Du auf der Windows-Website, wenn Du noch Fragen zum Programm hast. Es bietet eine schlichte, aber vor allem überschaubare und leicht verständliche Benutzeroberfläche, auf der Du leicht arbeiten kannst. Auch wenn das Programm vorrangig für einen Zweck entworfen wurde, kannst Du damit noch andere Funktionen nutzen, die ebenfalls sehr einfach einzustellen und zu bewerkstelligen sind. Wenn Du Dir Windows 7 zugelegt hast und Dein altes Vista oder XP in die Verbannung schicken möchtest, dann ist das EasyBCD-Tool ein sehr einfaches Werkzeug. Du solltest aber vor der Änderung des Bootregisters alle alten Einstellungen in einem Backup speichern, damit du sie bei Bedarf rückgängig machen kannst.

Versionsbeschreibung: EasyBCD

Die neuste Version 2.0.2 des EasyBCD bietet Dir einige Vorteile und Annehmlichkeiten, welche Du in den Vorgängerversionen vermissen musstest. Beispielsweise wird nun auch der neue Windows-7 Bootscreen unterstützt und es gibt ein Feature, um Boot-Dateien wiederherzustellen. Die Sprachverwirrung mit englisch- und deutschsprachigen Dateien wurde weitestgehend behoben, sodass EasyBCD nun besser auf Deinem Rechner funktioniert. Daneben wurden zahlreiche Fehler und Bugs der Vorgängerversionen ausgemerzt.

Die wichtigsten Neuerungen des EasyBCD

• Neuer Windows 7 Bootscreen wird unterstützt
• Feature für die Wiederherstellung von Boot-Dateien
• Dateien in nicht-englischer Sprache werden besser erfasst
• Fehler undBugs der Vorgängerversionen wurden überwiegend ausgemerzt

EasyBCD easybcd 2 easybcd 2.0 download easybcd easybcd download easybcd for xp xp easybcd easybcd xp easybcd 1.7 easybcd boot easybcd windows xp easybcd ubuntu easybcd 2 download download easybcd 2 easybcd dual boot easybcd linux download easybcd 2.0 easybcd 1 easybcd 2.0 download easybcd vista easybcd

Screenshots: EasyBCD

    Alles anzeigen

    Zuklappen

    • Gefällt Dir dieser Artikel?

    • 1

    Aktivität

    • EasyBCD letzter Download

    • Letzter Download vor: 5 Woche(n)
    • "2016-10-24T17:54:15+02:00"

    Aktualität

    Entdecke Joosoft