Aktuelle Versionen:

  • Windows 3.1.10a

Sollte einmal die Festplatte versagen, ist der Bart's PE Builder die erste Wahl zur Datenrettung.

51

Downloads!

Adverstising
  • Lizenz: Shareware
  • Downloads: 51
  • Aktualisiert: 24.05.2011

Bart's PE Builder

Oft kann es passieren, dass der PC schlappmacht und Windows sich nicht mehr über die Festplatte booten lässt. Hier schafft jetzt Bart's PE Builder Abhilfe und packt kurzerhand eine bootbare Windowsinstallation auf CD.

Mit CD's, die durch das Programm Bart's PE Builder erstellt wurden, lässt sich ein Windows über das CD-Laufwerk booten. Das geht sogar, wenn noch nicht einmal mehr eine Festplatte im PC sitzt. Darüber hinaus kann das Programm sogar noch andere Software mit zu der Installation packen. Und so geht das Ganze:

Du benötigst nur den Bart's PE Builder und eine Windows-XP-CD mit Service Pack 1. Die Software führt Dich recht einfach durch den gesamten Ablauf, der nach einem Doppelklick auf das Symbol der Software startet. Gib einfach bei der ersten Abfrage das Laufwerk an, in dem Deine Windows-CD liegt. Anschließend bietet Bart's PE Builder Dir ein paar eigene Add-ons an, die Du bei Bedarf mit auf die CD packen lassen kannst. Erfahrenere Benutzer können selbst Software auswählen, die sie mit in der Installation haben möchten. Mehr ist einstellungstechnisch nicht erforderlich, Du musst nur noch einen Ordner auf Deiner Festplatte auswählen, in dem das Image erstellt wird. Jetzt wird nur noch ein Brennprogramm benötigt, das in der Lage ist, eine Image-Datei auf eine CD zu brennen. Ist dies vollbracht, kannst Du Deinen PC schon mit der neuen CD booten. Im Ernstfall - sollte Deine Platte nicht mehr ansprechbar sein - ist es dann möglich, die Daten von Deiner Festplatte per Netzwerk oder USB-Laufwerk zu retten.

Im Gegensatz zu einer normalen Windows-PE-Variante ist Bart PE anpassungsfähiger, dadurch, dass eine unbegrenzte Anzahl an Add-ons integriert werden kann, und hat zudem noch eine grafische Oberfläche, die auch Anfängern ermöglicht, ihren PC mit einfachen Mitteln wieder starten zu können.

Versionsbeschreibung: Bart's PE Builder

Einige Fehler im Vergleich zu vorherigen Versionen des Bart's PE Builder konnten behoben werden. Ein Fehler, bei der die Datei NTOSKRNL.EXE nicht gefunden wurde, ist beseitigt worden. Error Meldungen, die eigentlich Warnungen sein sollten, wurden in diese umgewandelt. Der Vor-Check lief bei den Windows Versionen Server 2003 und Windows XP Service Pack 1 nicht ordnungsgemäß, dies wurde behoben. BartPE lässt sich nun auch auf Systemen mit nur 64 MB RAM verwenden, systemhungrige Plug-ins ausgeschlossen.

Änderungen in der aktuellen BartPE Version

• Der Fehler bei der NTOSKRNL.EXE wurde behoben
• Fehlerhafte Error-Meldungen wurden in Warungen umgewandelt
• Anpassungen des Vor-Checks
• Ab sofort werden auch ältere 64-MB-RAM-Systeme unterstützt

Bart's PE Builder windows cd xp removal spyware win xp cd bootable windows cd live windows cd cd live windows windows cd live cd rom windows windows bart pe pe disk pe builder cd window xp pebuilder bootable win xp win xp bootable bartpe windows windows bartpe rescue linux pe builder bartpe barts-pe-builder

Screenshots: Bart's PE Builder

    Alles anzeigen

    Zuklappen

    • Gefällt Dir dieser Artikel?

    • 0

    Aktivität

    • Bart's PE Builder letzter Download

    • Letzter Download vor: 13 Woche(n)
    • "2016-08-31T10:22:32+02:00"

    Aktualität

    • #<Program:0x007f833d462158>

    Entdecke Joosoft